Vollmondwanderung

Die Vollmondwanderung fand leider ohne den Vollmond statt – er ließ sich einfach nicht blicken! Das tat aber der Freude keinen Abbruch. 88 Menschen und 64 Hunde tummelten sich am Hundeplatz und ließen sich die Wiener schmecken. Pünktlich um 21 Uhr machten wir uns auf unseren eigenen Wanderweg – geplant war nur ein Teilstück, aber weil das Wetter so lau war, entschied sich die Gruppe den ganzen Weg zu wandern – um gegen circa 22 Uhr zum Hundeplatz zurückzukehren. Dor t waren bereits Schaumküsse, die mit Eierlikör präpariert waren, vorbereitet. Selbstverständlich gab es den Eierlikör auch pur! Es war wirklich beeindruckend wie viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der Vollmondwanderung teilnahmen! Ganz herzlichen Dank hierfür! Wir freuen uns heute schon auf unser nächstes Event: Die Einweihung unseres Entspannungsraumes am Sonntag, 21. Juli 2024 ab 17 Uhr.

Hier könnt ihr die Bilder von Nils sehen.